ink mod

Freitag, 26. Februar 2010

*Honey Tilda Swedish Style*

Hi Bloggers!

Heute gibt's endlich wieder was zu gucken auf meinem Blog! ;-) In den letzten Tagen habe ich Einiges gewerkelt, kann aber das Meiste noch nicht zeigen.

Vor ein paar Tagen ist eine Mini-Shopping-Beute eingetroffen - sehr zur Freude meines Briefkastens, in dem sonst meistens nicht so spannendes Zeugs landet. *lach* Und ich hab mich natürlich auch gefreut - so sehr, dass ich mich gleich hinter meinen Basteltisch geklemmt und die herzige *Honey Tilda* von Magnolia verarbeitet habe.


Auf den Blogs der schwedischen Stemplerinnen sieht man ganz oft romantisch verspielte Karten und ich dachte, ich versuche mich auch mal daran. Ganz so verspielt isse nich geworden, ich hatte doch extrem Mühe soviel kleines *Gedöhns* unterzubringen, aber mir gefällt das Endergebnis doch recht gut. Natürlich ist die Karte völlig anders geworden, als ursprünglich geplant. *lach*

Ich habe mich für eine frühlingsfrische weiss-grün-gelb Farbkombi entschieden. Je nachdem wie hell oder dunkel ihr Eure PC-Bildschirme eingestellt habt, kommt die Karte entweder zu dunkel oder die Farben zu grell rüber. *seufz* Aber die Papiere und Farben harmonieren in der Realität sehr gut miteinander und das Gesamtwerk schaut stimmig aus. Das müsst ihr mir jetzt einfach mal glauben. *hihi*

Ich wünsche Euch einen erholsamen und entspannten Freitagabend und einen guten Start ins Weekend!
Liebe Grüsse
Aoutienne

Kommentare:

Schnubbeldupp hat gesagt…

Oh, die Karte ist sooo schön, richtig stimmig. Und die lockt nun ganz bestimmt den Frühling an, ich hoffe es jedenfalls.

Lieben Gruß und schönes Wochenende,
Anja

Swaantje hat gesagt…

Meine Güte.....ist deine Karte putzig.
Sooo süß schaut sie aus..
Die kleine Tilda ist zum klauen niedlich und wunderschön coloriert.
Wünsche dir ein schönes Wochenende.
Herzliche Grüße
Swaani

Anke hat gesagt…

Eine zauberhafte Karte liebe Anja, so richtig schön frühlingshaft mit vielen wunderbaren Details.

Ein schönes Wochende
wünscht Dir
Anke

stempelomi hat gesagt…

Oh was für ein wunderschönes Kärtchen, liebe Anja! das ist dir ganz hervorragend gelungen!!

LG,Beate

Carola hat gesagt…

Liebe Anja

Deine Karte ist wunderschön und sie macht definitiv Lust auf Frühling. Deine gewählte Farbkombination gefällt mir sehr gut, sie passt sehr gut zum Frühling und die gesamte Gestaltung mit den Motiven und dem Papier finde ich absolut gelungen. Die Karte braucht auch gar nicht mehr "Gedöhns", sie ist meiner Meinung nach so genau richtig.

Schönes Wochenende und liebe Grüsse
Carola

Franziska hat gesagt…

omg... wie süß! Die Farbkombi ist total mein Ding! Grün-weiß mag ich momentan sehr sehr. Ganz toll finde ich auch die Schmetterlinge, die Du untergebracht hast. Ganz besonders gelungen die Kombination aus der Tilda und den Bienchen und den Blumen. Da könnte ich mir auch vorstellen, die anzumalen und zu verarbeiten. Naja...

BA hat gesagt…

liebe anja
deine karte ist zucker suess!!! du hast so toll coloriert, die schmetterlinge und blumen gefallen mir sehr. einfach ein traum.
ich wuensche dir ein schoenes WE
xoxo BA

Dagi hat gesagt…

Liebe Anja,
die Karte ist klasse geworden, durch die Farbkombi macht sie so richtig Lust auf Frühling. Die Tilda ist ja allerliebst, ich kannte das Motiv noch gar nicht. Und die aufgesetzten Schmetterlinge erzielen eine tolle Wirkung. Mein Bildschirm scheint genau richtig eingestellt zu sein, sie ist weder zu grell, noch zu dunkel. Im Übrigen kenne ich das Problem, "Gedöhns" auf Karten unterbringen zu wollen. Bei Dir finde ich es genau richtig!

Und zu Deiner Frage, die Du mir gestellt hast: Stempel habe ich dazugeschrieben, den Text hatte man über die Sale-a-bration-Aktion bekommen, den gibt es regulär (noch) nicht, sorry.

Liebe Grüße,
Dagi

aussie hat gesagt…

Die Karte ist so schön frühlingsfrisch... Einfach toll!

Alex H. hat gesagt…

die karte ist voll mein ding.. herrliche farbkombi.. hast du super hinbekommen!