ink mod

Dienstag, 20. Juli 2010

*Ich denk an Dich-Elefant*

Hi Bloggers!

Auf dem Stempelhuehnerhof gibt es seit dem 15.7. einen neuen Hoffotografen mit einem klasse Elefanten-Foto von Daisy. Die Idee für eine Karte hatte ich ganz schnell im Kopf, die Ausführung dauerte dafür etwas länger. Es gab einiges zu colorieren, wischen und schnibbeln. Auch wenn ich - wie immer - ein etwas anderes Endergebnis erwartet hätte, bin ich doch recht zufrieden mit der Karte. Sie lässt sich ganz universell für Grüsse einsetzen und ich bin sicher, ich werde eine Empfängerin dafür finden. :-)


Die Wedel der Palme sowie die Hibiskusblüte und die Palmenblätter sind mit 3D-Pads aufgesetzt. Coloriert habe ich wieder mit Distress-Nachfüllern.

Nun wünsche ich Euch noch einen fantastischen lauen Sommerabend! Danke für's Vorbeischauen!
Eure
Aoutienne

Kommentare:

Kimba-Slydog hat gesagt…

Oh mein Gott, was ist der Elefant süß!!! In den verlieb ich mich ja sofort.

Ich weiß ja nicht, wie du dir die Karte vorgestellt hast, aber ich finde sie perfekt genauso, wie sie ist.

Liebe Grüße,
Nicky

Anke hat gesagt…

Herrlich liebe Anja, eine wundervolle Elefantenkarte, superschön gestaltet.

Liebe Grüße
von Anke

Antje hat gesagt…

Ganz, ganz toll geworden - die Blaetter und Blume in 3D machen sich prima und ich bin mir sicher du findest eine Empfaenger! ;-)

Franziska hat gesagt…

ach wie ist die schön geworden! Ich wünschte, ich hätte auch mal wieder Zeit, soviel zu kolorieren. *hach*