ink mod

Donnerstag, 9. Dezember 2010

*Have yourself a...*

...merry little Christmas, heisst es auf meiner neuesten Weihnachtskarte. :-)


Das knuffige Motiv befindet sich ganz neu in meiner Stempelsammlung und ich muss sagen, dass es ein richtiger Glücksgriff war. Penny Black-Motive sehen zwar alle ganz niedlich aus, aber einige lassen sich weniger gut colorieren. Bei dieser kleinen Szene passte jedoch alles gleich beim ersten Mal und so entstand die Karte in recht kurzer Zeit.

Ein weiteres fixes CAS-Kärtchen entstand bereits vor einigen Tagen, allerdings ist da - trotz perfektem Probeabdruck - die Schrift nicht 100%ig gelungen. Ich zeige sie Euch trotzdem mal :-)


Das war's erstmal für den Moment, aber ich bin bald zurück mit neuen Werken, die nur noch den letzten Schliff benötigen. :-)

Ich wünsche Euch einen wundervollen Tag und passt gut auf Euch auf, falls bei Euch das Schneechaos herrscht.

Liebe Grüsse
Aoutienne

Kommentare:

anusch hat gesagt…

Die sind beide superschön geworden und mit der Schrift - das fällt doch keinem auf ;)
LG Doreen

stempelomi hat gesagt…

2 tolle Kärtchen!
ja....das kenne ich *grrr* die Karte wundervoll gestaltet und dann klappt der Abdruck mit dem Spruch nicht.... *würg*


Fällt bei dir aber kaum auf ;)
LG,Beate

Carola hat gesagt…

Liebe Anja

Mir gefallen beide Karten ganz ausgezeichnet. Den PB Stempel finde ich ganz süss und ich hatte lange überlegt, ob ich ihn mir kaufen soll. Die Karte hast Du damit toll gestaltet.
Und das CAS Kärtchen gefällt mir natürlich auch super gut; ich habe das Ornament ja auch und finde es klasse. Ich stemple es gerne mit Distress ab und ganz besonders gut hat mir das dunkle Chipped Saphire gefallen.

Schönen Tag und liebe Grüsse
Carola

Dagi hat gesagt…

Das CAS-Kärtchen ist schlicht und edel - wunderbar gemacht! Die PB-Karte ist wieder in meinen Lieblingsweihnachtsfarben, toll coloriert, super mit dezentem Embellishment aufgepeppt und einfach toll anzusehen!

LG, Dagi

Franziska hat gesagt…

beide Karten supersuperschön!