ink mod

Donnerstag, 13. Januar 2011

*Swiss Pixie - Gretel*

Huhu ihr Lieben!

Meine Muse war gnädig und ist nach einem Kurzurlaub ausser Landes wieder zu mir zurückgekehrt. =) Sie hat mich dazu bewogen ein unbenutztes Stempelchen zu gebrauchen, welches schon viele Monate in einem Stempelordner dahinvegetierte. *ups* Auch der Punkte-HG war noch jungfräulich, gehört aber in ein Stempel-Set, aus dem ich schon verschiedene Stempel verwendet hab.


Und wer mir jetzt noch verraten kann, warum diese C.C. Designs-Mädels von *All that Scraps* ausgerechnet *SWISS Pixies* heissen, der gewinnt diese Karte. :-) Ich kann mir mit aller Fantasie nicht vorstellen, was die jungen Damen mit der Schweiz zu tun haben sollen? *grübel*

Ausserdem passt das Kärtchen auch noch perfekt in die aktuelle Samstagsinspiration auf dem Hühnerhof - da geht es nämlich um PUNKTE.

Ich wünsche Euch einen schönen Start ins Wochenende!
Liebe Grüsse
Aoutienne

Kommentare:

anusch hat gesagt…

Eine sehr schöne Zusammenstellung, klasse, dass man niedlich nicht immer auf niedlich, sondern eben eher auch fast clean verarbeiten kann.
Dein Rätsel kann ich leider nicht lösen... vielleicht sehen die Mädels aus wie Heidi von der Alm *grübel*
LG Doreen

Knoermel hat gesagt…

Ui, die ist niedlich geworden. Schlicht aber sehr wirkungsvoll.

Dein Rätsel kann ich auch nicht lösen aber Doreens Idee mit Heidi find ich gut :-)

LG
Bettina

Carola hat gesagt…

Anja, Deine Karte gefällt mir sehr gut. Dadurch, dass Du die Karte relativ "schlicht" gehalten hast, kommt das Motiv sehr schön zur Geltung, das finde ich gut.

Was den Namen angeht, so habe ich auch gar keine Idee, wie sie auf "Swiss Pixies" kommen, ich sehe nämlich auch keine Verbindung zur Schweiz *lach*. Vielleicht meinen die Designer, Zopf = Schweizer Mädel?

Liebe Grüsse
Carola

Franziska hat gesagt…

die Antwort kenne ich auch nicht, die Karte ist aber süß und der Hintergrund ist toll *hach*