ink mod

Samstag, 19. März 2011

*Sweet Slumber - SI #12*

Huhu ihr Lieben!

Heute gibt's meinen Kartenbeitrag für die aktuelle Samstagsinspiration auf dem Hühnerhof zum Thema *Nachtisch* zu sehen:


Süssen Nachtisch gibt es bei uns zu Hause praktisch nie, aber meine beiden Naschkatzen lassen sich dafür selten ein feines Stückchen Schoki entgehen. ;-) Ich habe mich deshalb für den schon etwas älteren Stempel *Sweet Slumber* von Penny Black entschieden.

Da das Motiv recht gross ist, ich aber trotzdem auch den Schoki-Spruch verwenden wollte, habe ich eine *One Layer*-Karte daraus gemacht (sofern das 3D-Motiv nicht als zweiter Layer zählt :-). Sie misst 14cm im Quadrat. Die Coloration des Motivs hat am längsten gedauert - die vielen Brauntöne der Pralinen/Pralinenschälchen hat mich etwas ins rudern gebracht, ich glaube Herr Holtz muss noch ein paar Distress-Brauntöne mehr rausbringen. *lach*

Ich freue mich, dass ihr Euch die Zeit genommen habt vorbei zu schauen. *knuddel*

Liebe Grüsse
Aoutienne

Kommentare:

Schnubbeldupp hat gesagt…

Das ist ja eine wirklich süße Karte - wie passend! Echt toll geworden. So "einfache Karten krieg ich irgendwie nicht hin. Das gefällt mir immer nur bei anderen so gut.

doreen hat gesagt…

huhu anja :)

eine süße karte, im wahrsten sinne ;)
die coloration ist auch klasse.
den stempel habe ich auch,
aber noch nie benutzt *hüstel*
den mal so zu verwenden und viel drum rum, schaut echt toll aus!

wünsche dir eine schöne woche

lg doreen

funny hat gesagt…

Ach was goldig, eine super schöne Karte Anja!

Liebe Grüße -

Annette

Franziska hat gesagt…

ich finde es toll, wie Du die Karte schlicht gehalten hast. So wirken Spruch und Motiv umso mehr! Und leer wirkt sie auch nicht. Klasse.