ink mod

Donnerstag, 12. Mai 2011

*Layered Stamped Background*

Hello again...

Heute endlich wieder mit einer Karte! Meine Mama feiert in Kürze ihren 60. Geburtstag und da sollte es natürlich eine handgefertigte Karte sein. Meine Ma mag zwar alle meine niedlich gestempelten Sachen, aber sie ist doch eher der pastellig-blumige Typ, also wollte ich es mal mit einer besonderen Technik probieren. Beim Stöbern auf dem Hero Arts-Blog bin ich dann auf die "layered stamped backgrounds"-Technik gestossen und habe mich daran versucht.

Und hier ist das Ergebnis:


Um diesen aquarelligen (hier: victorian velvet-farbenen) Hintergrund zu erhalten, färbt man einen Acrylstempelblock mit Distress-Stempelkissen (einem oder mehreren) ein, bespritzt ihn grosszügig mit Wasser und drückt ihn dann auf Aquarellpapier ab. Im HA-Video-Tutorial ist das wunderbar erklärt. Zwar benötigte ich mehr als einen Anlauf um einen schönen HG hinzubekommen, aber ich konnte die leicht verpfuschten HGs später wunderbar zum ausstanzen der Blütenblätter verwenden. :-)

Ich habe 300g starkes Aquarellpapier verwendet, das von der Saugfähigkeit perfekt war, sich aber doch schwer verarbeiten liess, da einmal getrocknet, kaum noch biegbar. Den Banner musste ich dann leider auf Karteikarte stempeln, weil der so filigran ist, dass Aquarellpapier bei der kleinsten Biegung bricht.

Die Blütenblätter sind mit einer Magnolia-Stanze (2 unterschiedlich grosse Dies) gestanzt und die grossen Blätter sowie der Schmetterlings/Schrift-HG und der "Strauch" sind Hero Arts-Stempel.

So, nun muss ich nur noch schauen, wie ich die Karte sicher und unzermatscht nach Berlin transportiere. :-) Ich hoffe sie gefällt meiner Ma und Euch auch.

Seid lieb gegrüsst!
Eure
Aoutienne

Kommentare:

Anke hat gesagt…

WOW WOW WOW was für eine traumhaft schöne Karte liebe Anja, genial gestaltet.

Begeisterte Grüße
von Anke

Carola hat gesagt…

Liebe Anja

Das ist eine wunderschöne Karte! Die zarten Farben, die Gestaltung, die Stempelmotive, einfach klasse. Deine Mutter wird begeistert sein!

Liebe Grüsse
Carola

Sarah hat gesagt…

Hallo Anja,

die Karte sieht genial schön aus! Tolle Idee die Geburtstagszahl in der Blume anzubringen!

LG, Sarah

Alex H. hat gesagt…

Einfach toll! Die Rose wirkt so wunderbar plastisch! Einfach genial!

Liebe Grüsse,

Alex

Franziska hat gesagt…

die Karte ist echt toll geworden, wunderschön. Das Video habe ich mir auch schon angesehen, die Technik sieht prima aus, aber auf eine Karte hat sie es bei mir bisher noch nicht geschafft. :/