ink mod

Freitag, 17. Juni 2011

*Konfirmationskarte*

à la Betty


Ich bin ja zugegebener Massen total unkreativ was kirchliche Feste angeht (von passenden Stempelmotiven ganz zu schweigen), da ich selbst nicht der Kirche angehöre. Deshalb habe ich mich für die Konfirmationskarte, die ich am Sonntag für meinen Neffen brauche, ein bisschen im Netz umgesehen und bin unter anderem bei Betty und den Splitcoaststampers fündig geworden.

Im Nachhinein fallen mir ein paar Dinge auf, die ich hätte anders/besser machen können (Blumen & Gräser z.B. mit Distress Black Soot abstempeln, anstatt nur mit Pumic Stone; den Himmel etwas kräftiger wischen), aber ich denke die Karte erfüllt ihren Zweck und wird meinen Neffen sicherlich nicht sein ganzes Leben begleiten. ;-) Die blaue Matte müsst ihr Euch ein bisschen heller vorstellen, es handelt sich hier um die Farbe "Baiblau" von SU. Der Spruch ist übrigens ein irischer Segen. Ich hoffe trotzdem er freut sich ein bisschen.

Liebe Grüsse
Eure
Aoutienne

Kommentare:

Strolchi hat gesagt…

Also mir gefällt sie gut und mit dem irischen Segenswunsch ist sie perfekt *knuffel*

LG Strolchi

funny hat gesagt…

Hi Anja,

die Karte ist ja einfach nur traumhaft schön geworden!

Auch die anderen Karten sind ja wieder toll geworden!

Ich wünsche dir ein schönes Wochenende -

Liebe Grüße -

Annette

Antje hat gesagt…

Also ich find die Karte ganz ganz toll - die Farben sehr harmonisch und der Aufbau klasse - ich wuenschte ich haette damals so eine tolle Karte bekommen!!
PS Die Briefmarkenstanze ist auch von PTI ;-)

Jenny hat gesagt…

Ganz ganz toll!!!!!!

Franziska hat gesagt…

wow, die ist schön geworden! Du, ich bin bei sowas auch seeeehr unkreativ... Ich hab nämlich auch keinen Draht dazu.