ink mod

Donnerstag, 17. Mai 2012

*CAS - again*

In meinem jugendlichen Leichtsinn habe ich mich vor Kurzem für ein *CAS*-Ketting angemeldet, in der festen Überzeugung, dass es ein Leichtes sein sollte eine Karte dafür zu stempeln. Öhm ja, war dann doch nicht so leicht wie gedacht, weil ich immer dazu neige etwas mehr auf meinen Karten unterzubringen (siehe meine Szenekarten :-). Aber als die Idee erstmal geboren war, gings ganz fix; hier ist das Ergebnis:


Was man hier nicht so gut erkennen kann ist, dass sich das *Enjoy* in einem gestanzten Loch befindet, welches mit dem Wellenrand gerahmt wurde. Ich hoffe die Empfängerin freut sich über die seeehr schlichte Aoutienne-Karte - ich find ja immer noch, die Karte ist zu naggisch. *g*

Und was meint ihr? Gefällt Euch meine CAS-Karte oder seht ihr hier lieber Werke mit viel *Gedöns*? ;-)

Liebe Grüsse
Eure
Aoutienne

Kommentare:

Simone hat gesagt…

Ich mag beides (okay, Deine vollgepackten Treppenkarten vielleicht ein wenig mehr *g*)! Aber Deine Karten eh! Und Savanne als Grundkarte ist einfach unschlagbar schön :o)
Liebe Grüße Simone

Lillibelle hat gesagt…

Ich finde die Karte super schön!

stempelomi hat gesagt…

Mir gefällt deine CAS KArte ganz wunderbar *schmacht*

LG,Beate

Antje hat gesagt…

Ganz ganz toll, deine CAS Karte - mir gefaellt sie super!

Anonym hat gesagt…

Huhu,

also sieht doch auch ohne 'Gedöns'hübsch aus.
Finde ich zwischendurch immer mal wieder total gut.
Ich würde mich freuen,über solch eine Karte.

Schönen Tag noch

Liebe Grüße Marion

Anke hat gesagt…

Total schön ... ich mag jede Karte von Dir, ob CAS oder mit viel Gedöns, Du beherrscht beide Stile.

Sonnige Grüße
von Anke

Carola hat gesagt…

Anja, mir gefällt CAS ja sehr gut und Deine Karte finde ich sehr schön. Es gefällt mir, wie Du das Motiv mit dem Wellenrand "eingerahmt" hast.

Deine Szenenkarten oder solche "mit Gedöns" mag ich ja auch immer sehr gerne, aber Deinen CAS Stil finde ich wirklich auch sehr schön.

Liebe Grüsse
Carola

Katja hat gesagt…

Eine wunderschöne CAS-Karte. Am Anfang dachte ich ja auch, CAS und ich, wir werden nie Freunde. Aber irgendwann habe ich Gefallen an diesem schlichten Stil gefunden und nun hüpft immer mal wieder eine solche Karte von meinem Stempeltisch.

Liebe Grüße, Katja