ink mod

Donnerstag, 7. Juni 2012

*Välkommen Erik*

Für Franzi's Sohn Erik habe ich diesen kleinen Willkommensgruss gebastelt:


Wie so oft, ist die Karte komplett anders geworden als erwartet/geplant, aber dennoch gefällt sie mir im Endergebnis richtig gut. Ich habe ein wenig in meinen Washi Tape-Vorräten gestöbert und dieses bestempelt. Leider ist der Abdruck nicht so schön kräftig geworden wie erhofft. Falls jemand von Euch Erfahrung mit stempeln auf Washi Tape hat und mir einen Tipp geben könnte, mit welchem Kissen der Abdruck schön kräftig wird, wäre ich sehr dankbar. :-)

Den weissen Cardstock habe ich mit einer Wolken-Stanze bearbeitet und mit Abstandspads aufgebracht, damit das Motiv an Tiefe gewinnt. Und wie immer wunderschön: das Penny Black Baby-Igelchen. :-)

Die Karte ist bei der Empfängerfamilie inzwischen angekommen und hat gefallen. *juhuu*

Liebe Grüsse & bis bald
Eure
Aoutienne

Kommentare:

Kalli hat gesagt…

traumhaft schöne Karte liebe Anja, da ist die Freude sicherlich gross...

GLG

Kalli

blauer Mohn hat gesagt…

Oh, die ist wunderschön - und die Gestaltung mit den einzelnen Elementen (Wolkenausstanzung/Wolkenhintergrund, die Wiesenlandschaft etc.) einfach genial!

Carola hat gesagt…

Liebe Anja

Die Karte ist WUNDERSCHÖN! Das süsse Motiv, die tolle Gestaltung mit den ausgestanzten Wolken, den Bäumen, der Bordüre, dazu die schönen Farben - eine wirklich klasse Karte.

Mit dem Bestempeln von Washi Tape kenne ich mich leider gar nicht aus - ich habe dieses Tape nämlich noch gar nie verwendet, da ich keines besitze *grins*.

Schönes Wochenende und liebe Grüsse
Carola

Zimtschnecke hat gesagt…

Ooooh... die Karte ist soooo süüüüüß! *seufz* Ganz bezaubernd, mir fehlen die Worte!

LG Bine

Cudy hat gesagt…

Eine zauberhafte Karte! Besonders gefallen mir die Wolken... Das ist ein richtiger Hingucker mit diesem Papier... Und die schöne Bordürenstanze; die macht sich richtig gut!
liebe Grüsse
Cudy

Simone hat gesagt…

Liebe Anja,
ich schmelze dahin beim Anblick dieser Karte und kann mich einfach nur freuen. Soooo was schönes können wir mit unserem Hobby unserer Muse zaubern- einmalig!
Die Wolken, die Ausstanzungen, der Baum, die Idee den Igel dazwischen zu hängen, einfach genial!
Die Freude wird sehr groß gewesen sein :o)

Liebe Grüße Simone

P.S. Lieder habe ich auch keine Erfahrung mit Washi-Tape. Aber wie wäre es evtl. mit StazOn? Das kann man doch auf allen Flächen verwenden?

Karin hat gesagt…

OOhh, wie wunderschön!!! Und wie genial die Hängematte des Igelchens zwischen die Bäume zu hängen!!! Ich bin begeistert!!

Imke hat gesagt…

Wunderbare Karte zur Geburt. Die Szene ist traumhaft !

Anke hat gesagt…

Diese Karte ist ein Gedicht, unglaublich schön. Es gibt so viel zu entdecken, eine zauberhafte Szene.

Herzliche Grüße
von Anke

funny hat gesagt…

Liebe Anja,

die Karte ist ja zuckersüß, ich mag das Igelbaby ja total, weil es einfach knuffig ist!

Herzliche Grüße -

Annette

Franziska hat gesagt…

die Freude war und ist sehr groß. Die Karte ist einfach toll. Mir gefällt alles. Ich habe sie hier stehen und gucke sie immer wieder gerne an. Danke!

fixi hat gesagt…

Die Idee ist sooooo toll, dass ich die irgendwann mal nachmachen muss! Die ist traumhaft schön!

LG fixi