ink mod

Sonntag, 30. September 2012

*3 Jahre {Little Frogs}*


Wie das im Leben nun einmal so ist, gehen Dinge vorbei - so wie die Zeit, die unser Junior in der Krippe {Little Frogs} verbracht hat. Die berufliche Neuorientierung meines Mannes bringt unsere Kinderkrippen-Bring-Hol-Routine völlig durcheinander, weshalb wir nun gezwungen waren eine neue Betreuungsmöglichkeit fürs Kind zu finden.

Wir waren mit der Betreuung bei den {Little Frogs} immer sehr zufrieden und Valentino ging super gerne in die Krippe, er hatte dort viele Freunde und liebte seine Betreuerinnen (Melissa ganz besonders ^-^). Der Abschied fiel uns und auch dem {Little Frogs}-Team sehr schwer und wir wollten uns gerne mit einem kleinen Geschenk für diese tolle Zeit bedanken:

Da Schokolade schnell aufgegessen ist (allerdings etwas länger auf den Hüften hält ;-) und eine Dankeskarte irgendwo in der Ablage verstaubt, habe ich mir überlegt etwas zu basteln, das ein Weilchen überdauert und habe mich daher für eine kleine Froschszene - passend zum Krippennamen - entschieden:

(Szene ohne Glasrahmen)

 (mit *Ribba* vom Schweden)

Ich habe einige Elemente, wie z.B. die Eule, den Zweig, den Zaun und den Frosch dreidimensional aufgebracht; die bunten Blätter werden vom auffrischenden Herbstwind verweht. :-)

Das Bild werden wir nächste Woche übergeben und ich hoffe sehr, dass es einen schönen Platz in der Krippe bekommt.

Gefällt Euch die Idee und das Bild? Ich würde es ja fast am liebsten selbst behalten. *lach* Über Eure Kommentare freue ich mich sehr!

Habt einen tollen restlichen Sonntag!

Liebe Grüsse
Eure
Aoutienne

Kommentare:

stempelomi hat gesagt…

wow, das sieht aber toll aus und wird bestimmt einen Ehrenplatz bekommen!!

LG,Beate

Renate´s Stempelwelt hat gesagt…

Hallo,

das ist ja eine super liebe Idee, sieht soooo klasse aus!!!

Alles liebe.
LG Renate

Martinas Welt hat gesagt…

das Bild ist einfach genial geworden! Absolut toll!!!!! ich kann verstehen, dass du es dir am liebsten selbst behalten würdest!! =)
Schade, dass dein Kleiner seine geliebte Krippe verlassen muss...
Liebe Grüße
Martina

Anonym hat gesagt…

Also ich würde auch hundertmal überlegen, ob ich es nicht behalten würde. Gib es am besten ganz schnell in der Krippe ab, bevor du es dir doch noch anders überlegst. Schade, dass der Kleine seine Krippe verlässt, gerade weil es ihm und euch so gut gefällt. Ich drück euch die Daumen, dass ihr eine gute Alternative findet.
Liebe Grüße, Madlen

Cudy hat gesagt…

Wow! Das Bild ist ja mega genial geworden! Es wirkt einfach toll in diesem Rahmen... Über dieses Geschenk wird sich die Kinderkrippe bestimmt sehr freuen...
liebi Grüessli
Cudy

Antje hat gesagt…

Also ich find das Bild eine superschoene Idee und superschoen umgesetzt - das ist mal wieder eine, wie von Dir gewohnt, perfekt schoene gestaltete Szene!

Melanie-Jane hat gesagt…

Oh wow so ein schönes Geschenk !! Gefällt mir super die Szene ! Die Tiere sehen einfach toll aus. Die Hühner finde ich so lustig und auch der Frosch.
Ich glaube ich würde es für mich nochmals basteln :0)
Wünsche dir eine schöne Woche.
Liebe Grüsse
Melanie

Simone hat gesagt…

Liebe Anja,

Dein "Wunderrahmen" ist ein klasse Geschenk! So wunderschön liebevoll gestaltet- ich würde mir auf jeden Fall einen für zuhause machen :o) - so als Erinnerung auch für den kleinen Mann und die schöne Zeit!
Das ausgestanzte Herz im Zaun ist genial *mirmerkenmuss*

Liebe Grüße Simone

Anke hat gesagt…

Liebe Anja,

das Bild schaut zauberhaft aus, etwas ganz Besonderes und eine wundervolle Erinnerung.

Herzliche Grüße
von Anke

~* Jay Jay *~ hat gesagt…

Absolut genial! Solch schöne Deko könnte ich mir für's Haus später auch machen. Cool!

Liebe Grüße
von Jay Jay