ink mod

Freitag, 15. November 2013

*Spring Card in Autumn*

Okay, der Blogtitel mag etwas irreführend sein... es handelt sich hier um ein kleines Wortspiel: mit Spring ist nämlich nicht der Frühling gemeint, sondern die Kartenform. :-)

Endlich habe ich eine lange Kartenschuld bei der lieben Alex eingelöst. Wir hatten bereits im Frühjahr einen privaten Kartentausch ebendieser Kartenform abgemacht. Eine Spring Card in "spring" wäre toll gewesen, aber aus verschiedenen Gründen habe ich die Umsetzung der Karte immer wieder vor mir hergeschoben. *schäm*

Nun, zu guter Letzt, hat alles gepasst: die Muse war anwesend, ich hatte Zeit und die perfekte Idee!


Ich liebe liebe liebe Stempel(tier)motive von Purple Onion Designs. Sie sind klein, sie sind leicht und schnell zu colorieren; ebenso fix lassen sie sich ausschnibbeln (an Penny Black-Igeln sitze ich mindestens 3x so lang) und sie sind vielseitig einsetzbar .

Hier ist allerdings nix geschnibbelt; alle Motive sind mit Stempelsetzer direkt auf Aquarellpapier gestempelt und coloriert. Herbstblätter und Eichel sind Stanzdies.

Schön, dass ihr vorbeigeschaut habt, wenn ihr mögt lasst mir doch gerne einen Kommentar da. 

Liebe Grüsse
Eure
Aoutienne

Kommentare:

Simone hat gesagt…

Ich liebe liebe liebe sie auch- und Deine Karte ist wunderwunderhübsch und macht mich alleine beim Anschauen schon glücklich =) ! Liebe Grüße Simone

Carola hat gesagt…

Liebe Anja

Was für eine bezaubernde Spring Card! Mit den süssen und wunderschön colorierten Motiven hast Du eine schöne Szene gestaltet und besonders gut gefällt mir, dass Du den Namen Deiner Tauschpartnerin auf das Schild gestempelt hast. Die Stanzelemente gefallen mir auch sehr gut und sie passen bestens.

Liebe Grüsse
Carola

Alex H. hat gesagt…

HA UND SIE GEHÖRT MIRRRRRRRRR GANZ ALLEIN lach... SIE IST HERRLICH.. ich liebe herbstfarben und die tierchen sind einfach oberputzig!
hab nochmals vielen dank dafür, sie ziert meinen tisch bis die weihnachtskarten kommen LACH.
KNUFFELS,
alex